Aktuelles:

15.11.2018 – 20:30 Uhr

Nach dem großen Erfolg 2016 kommen Eric Brace und Thomm Nutz wieder nach Rottweil!

Eric Brace, Peter Cooper & Thomm Jutz in Concert
Donnerstag, 15. November, 20:30 Uhr
Schwarzes Lamm, Rottweil, Metzgergasse 7

Americana-Music ist in den USA ein florierender Markt, der viele Stilrichtungen vereinigt: Singer-Songwriter, Bluegrass, Western Swing, Red Dirt, Tex-Mex und moderne Countrymusik.

Das ist ein weites Feld, das auch Eric Brace und Peter Cooper seit 2008 gemeinsam beackern, und dies so erfolgreich, dass es ihnen bereits eine Grammy-Nominierung eingetragen hat. Ihre gemeinsamen CDs – mittlerweile vier an der Zahl – erreichen jeweils hohe Positionen in den Americana-Charts. Eric und Peter teilen heutzutage die Bühne u.a. mit Countrygrössen wie Emmylou Harris und Tom T. Hall.

Beide sind von Haus aus Journalisten, Peter arbeitet neben der Musik in der Country Music Hall of Fame als Pressemann. Eric Brace widmet sich unterdessen seiner Plattenfirma Red Beet Records, die außer eigenen Werken u. a. auch das Vermächtnis der legendären Band Last Train Home vertreibt. Deren Kopf und Stimme war Eric. In den 90er und Nuller Jahren tourten sie erfolgreich durch Europa. Ursprünglich aus Washington D.C. und South Carolina, leben Eric Brace und Peter Cooper in East Nashville, dem coolen, kreativen Teil der Countrymetropole. Begleitet werden sie an diesem Abend von Thomm Jutz, der ursprünglich aus dem Schwarzwald stammt und vor 13 Jahren nach Nashville auswanderte. Dort betreibt er mit großem Erfolg sein eigenes Studio, wo er pausenlos gute Platten produziert, u. a. für Legenden wie Nanci Griffith oder Mac Wiseman, sowie die letzte CD von Brace und Cooper.

Gut geschriebene Lieder mit anspruchsvollen, teils auch witzigen Texten, mit Tiefgang und Sehnsucht, virtuos vorgetragen mit Harmoniegesängen, eine dem Publikum zugetane, gelegentlich spontane Performance, immer für eine Überraschung gut – all das macht einen Abend mit den dreien zu einem unvergesslichen Erlebnis, das sich ponderosa-artig in die Herzen des Publikums brennen wird.

Mehr dazu auch unter http://www.redbeetrecords.com und http://www.thommjutz.com

Karten über: 0741-9410815


11.10.2018 – 20:00 Uhr

Pink Pedrazzi & Mike Bischof

Endlich kommt er wieder in die Stadt, der Mann mit dem Zylinder. Nicht zuletzt bei der Breuer-Gala im Festsaal der Gymnasien im November letzten Jahres hat der Mann aus Basel die Zuhörer begeistert, auch im Schwarzen Lamm vor drei Jahren zauberte der Mann mit herausragender Stimme, Gitarre, Mando¬line, Ukulele und wunderschönen Songs ein Stück Americana aus seinem grossen schwarzen Zylinder. Pink Pedrazzi hat schon viele Karten gespielt und prägte mit Bands wie den Zodiacs, der Moondog Show oder den Voya¬geurs die Schweizer Musikszene. Am Donnerstag, den 11. Oktober kehrt er ins Schwarze Lamm zurück, wieder begleitet von Mike Bischof, der erstaunlicherweise an Leadgitarre und Bass gleichzeitig glänzt und dazu noch perfekt die Backing Vocals singt. Auch Mike Bischof aus Fribourg ist in der Schweizer Musikszene kein Unbekannter, unzählige Bands hat er mitgeprägt, die bekanntesten sind wohl Marvin und Gustav. Ein Abend voller Sehnsucht und Fernweh, musikalischer Virtuosität und Vielfalt.


08.02.2018 – 13.02.2018

Fasnet 2018 | Unsere Öffnungszeiten: Schmotzige: ab 18:00 Uhr bis Samstag früh 03:00 Uhr durchgehend. Fasnetssamstag: 17:00 – 03:00 Uhr. Fasnetssonntag: 13:00 – 03:00 Uhr. Fasnetsmontag: 08:00 – 03:00 Uhr. Fasnetsdienstag: 08:00 – 23:59 Uhr. Narrenstube am Fasnetsmontag und Fasnetsdienstag.

12.04.2017

 

Go West – Viva Mexiko
Ein musikalisch-philosophischer Grenzritt zwischen USA und Mexiko mit Stefan Hiss und Doc Raab.
Der Abend beginnt um 20:00 Uhr, der Eintritt kostet 15,- €, Karten gibt es über das Kartentelefon ist: 0741.9422305 und an der Abendkasse.

Pressebericht Schwäbisches Tagblatt vom 18.01.2014
Pressebericht Südwest Presse Online vom 13.09.2013


20.01.2017 – 22.01.2017

Narrentag 2017 | Unsere Öffnungszeiten: Freitag, 20.01.2017: 18:00 Uhr bis 04:00 Uhr. Samstag, 21.01.2017: ab 12:00 Uhr durchgehend bis Sonntag, 23:59 Uhr.

23.02.2017 – 28.02.2017

Fasnet 2017 | Unsere Öffnungszeiten: Schmotzige: ab 18:00 Uhr bis Samstag früh 04:00 Uhr durchgehend. Fasnetssamstag: 17:00 – 04:00 Uhr. Fasnetssonntag: 13:00 – 04:00 Uhr. Fasnetsmontag: 08:00 – 04:00 Uhr. Fasnetsdienstag: 08:00 – 23:59 Uhr.

11.11.2016

Anne Haigis | Weitere Informationen unter www.anne-haigis.de | Kartenvorverkauf: Tourist Information Rottweil

12.11.2016

Anne Haigis | Weitere Informationen unter www.anne-haigis.de | Kartenvorverkauf: Tourist Information Rottweil

21.11.2016

Eric Brace, Peter Cooper & Thomm Jutz | Beginn: 20:30 Uhr | weitere Informationen auf unserer facebook-Seite

25.10.2016

Lesung Stadtschreiber | Beginn: 20:00 Uhr | Eintritt frei

22.10.2016

Jochen Braun Workshop | Beginn: 21:00 Uhr | Einlass: 20:00 Uhr | Eintritt: 8.- EUR an der Abendkasse

20.04.2016

Thomas C. Breuers neues Programm Letzter Aufruf! Abschiedstour Vol. 1 wird am Mittwoch, den 20.04.2016 um 20:00 Uhr in einer Vorpremiere im Schwarzen Lamm in Rottweil präsentiert. Karten gibt es an der Abendkasse ab 19:00 Uhr, Vorbestellungen werden unter 0741-9422305 entgegengenommen. In einem gekonnten Wechselspiel zwischen Zeitlupe, Echtzeit und Zeitraffer reist Breuer von der Vergangenheit in die Zukunft und präsentiert dabei seine wohltuende, manchmal tröstliche, aber meist unverschämte Sicht auf die Dinge des Lebens. Breuer ist so aktuell wie zeitlos, durchaus oft seiner Zeit voraus, er hat sich nie verstellt und selten verkauft. Ausgestattet mit fast 40 Jahren Bühnenerfahrung, die zwangsläufig auch eine gewisse Selbstironie mit sich bringen, ist er immer für eine überraschende Wendung gut: Ein paar Mundgreiflichkeiten und schnell merkt der Zuschauer, dass das Wort „Haltung“ nicht nur im orthopädischen Sinn zu gebrauchen ist. Breuers Kunst ist nicht mit Comedy zu verwechseln, denn hier wird noch – geradezu altmodisch – Wert auf geschliffenes Hochdeutsch gelegt, denn Breuer ist eine jener Bühnenpersönlichkeiten, wo am besten Deutsch spricht.

10.04.2016

Geschlossene Gesellschaft

Schmotziga

Wir haben vom Schmotziga, 04.02.2016, 18:00 Uhr bis Aschermittwoch, 10.02.2016, 01:00 Uhr, geöffnet.

Freitag

Am Freitag nach’m Schmotziga gibt’s im Schwarzen Lamm ab Mittag Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle!

Montag

Am Fasnetsmontag haben wir wie letztes Jahr von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr eine Narrenstube eingerichtet.